Wohnimmobilie > Etagenwohnung
Zu Verkaufen

Kreta, Irepetra Luxuswohnung in Strandnähe zu verkaufen

* *, 722 00 Irepetra
264.900 €

2024718-1371
128 m²
4
  • Kreta, Irepetra Luxuswohnung in Strandnähe zu verkaufen
    Herzlich Willkommen! Wir freuen uns, Ihnen eine wunderschöne Luxuswohnung in Strandnähe in Ierapetra auf Kreta anbieten zu können. Wir freuen uns darauf, Ihnen diese Traumwohnung zu zeigen!
    Die Wohnung befindet sich am Rande der Stadt und bietet einen atemberaubenden Meerblick.
    Sie umfasst die gesamte Etage und ist bequem mit einem Aufzug erreichbar.
    Die Wohnfläche beträgt großzügige 128 m² und die Wohnung verfügt über drei gemütliche Schlafzimmer, zwei moderne Bäder, ein geräumiges Wohnzimmer, eine voll ausgestattete Küche mit Essbereich sowie einen praktischen Abstellraum von 13 m².

    Im Wohnzimmer können Sie es sich vor dem Energiekamin so richtig gemütlich machen.
    Das Haus ist mit einem Balkon an der Seite sowie in einem der Schlafzimmer und einer großen Veranda mit Panoramablick auf das Meer ausgestattet.

    Außerdem gibt es einen privaten Parkplatz für zwei Autos
    sowie eine private Zentralheizung, Klimaanlage und Solarpanel für Warmwasser.

    Objektnr. 2024718-1371
  • Flächen

    • Wohnfläche: 128 m²
    • Zimmer insgesamt: 4
    • Schlafzimmer: 3
    • Badezimmer: 2
    • Etagen: 3
    • Etage: 2
    • Balkone: 2

    Zustand & Erschließung

    • Zustand: gepflegt

    Sonstiges

    Kaufpreis zuzüglich ca. 10,5% Kaufnebenkosten und 2,50% Courtage Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.


    Wir freuen uns darauf Ihnen weitere Informationen über dieses Objekt zu senden oder für Sie eine persönliche, – auf Wunsch deutschsprachige – Besichtigung vor Ort zu organisieren.

    Bitte beachten:

    Die angegebene Wohnfläche kann stark von deutschen Angaben (Berechnungs-, Wohnflächenverordnung, DIN-Normen) abweichen – unbedingt bei der Besichtigung überprüfen, ob es sich um die tatsächliche Wohnfläche handelt oder ob Nutzflächen mit einberechnet wurden (Keller, Technikraum, Balkon, Terrasse etc.). In Deutschland misst man ein Zimmer von Innenwand zu Innenwand. In Griechenland misst man oft von Außenwand zu Außenwand – die Wände werden also mitgerechnet.

    Die Immobilienangebote wurden sorgfältig geprüft und übersetzt. Dennoch können wir keine Gewähr übernehmen. Alle Angaben haben wir vom Auftraggeber erhalten. Einen Zwischen- /verkaufvermietung behält sich unser Auftraggeber / Verkäufer jederzeit ausdrücklich vor.

    Es gelten die Allgemeinen Geschäfts- und Widerrufsbedingungen von Immobilien Torsten Bär einzusehen unter:

    AGB – allgemeine Geschäftsbedingungen

    . Info zum Energieausweis: liegt zur Besichtigung vor
    • als Ferienimmobilie nutzbar: ja
    • gewerbliche Nutzung möglich: ja
    • Art der Ausstattung: gehoben
    • Heizungsart: Zentralheizung
    • Befeuerung: Öl
    • Bodenbelag: Fliesen
    • Badausstattung: Dusche, Badewanne, Fenster
    • Küche: Einbauküche
    • Abstellraum
    • Kamin
    • Klimaanlage
    • Rollläden
    • UMTS-Empfang
    • Zulieferung
    • Primärenergieträger: Öl
    • Energieausweis-Jahrgang: nicht angegeben
  • Die Lage
    ist äußerst günstig, da alle Annehmlichkeiten der Stadt und das Krankenhaus zu Fuß erreichbar sind.
    Trotz der Tatsache, dass es sich um eine Wohnung im zweiten Stock handelt, bietet sie eine gute Privatsphäre und ist sehr ruhig.
    Die Wohnung ist aufgrund ihrer Qualität und Lage ideal für touristische Vermietungen.

    Ierapetra, die südöstlichste Stadt Kretas und Europas südlichste Stadt, liegt an der schmalsten Stelle Kretas. Die Entfernung von Ierapetra zur Nordküste beträgt nur etwa 15 km und zur Hauptstadt Heraklion an der Nordküste sind es ca. 91 km. Die Küstenregion um Ierapetra mag zwar sehr trocken und kahl sein, aber nur wenige Kilometer landeinwärts werden Sie von der üppigen Vegetation in Males überrascht sein. Males ist ein waldreiches Gebiet, das ca. 15 km von Ierapetra entfernt liegt. Insgesamt zählt die Stadt Ierapetra mit dem Umland ca. 27.000 Einwohner, die hauptsächlich von der Landwirtschaft leben. Es ist eine wunderschöne Gegend, die zur Präfektur Lassithi gehört.

    Ierapetra war in der Antike eine Handelsstadt, die sich intensiv mit Nordafrika austauschte. Das venezianische Kastell aus dem 17. Jahrhundert, welches sich an der Westseite des Hafens befindet, ist das Wahrzeichen von Ierapetra. Die Stadt verfügt über eine seltene Uferpromenade, die ca. 800 Meter lang ist und viele Tavernen und Cafés bietet. Von hier aus können Boote zur vorgelagerten Insel „Chrissi Island“ genommen werden. Der höchste Berg im Hinterland von Ierapetra ist der „Spathi“ mit 2148 Metern. Die Region um Ierapetra ist die wärmste Europas. Im Sommer klettern die Temperaturen oft über 40 Grad. Die orientalischen Einflüsse sind durch die Überreste des Osmanischen Reiches sichtbar, wie beispielsweise die Moschee, das Minarett und das Brunnenhaus im Stadtzentrum.
    Napoleon startete von Ierapetra seine Fahrt nach Ägypten. Alle Herrscher Kretas erkannten die strategische Wichtigkeit Ierapetras. Die alten Griechen nannten Ierapetra ‚Hierapytna‘. Das bedeutet ‚Tor zu Afrika‘. Ierapetra war für Römer, Araber und Venezianer ein wichtiges Drehkreuz zwischen den Kontinenten.

    • Ausblick: Meerblick
    • Distanz zu Einkaufsmöglichkeiten: 0,1 km
    • Distanz zum Strand: 0,1 km
    • Distanz zum Meer: 0,1 km
    • Kaufpreis: 264.900 €
    • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: nein
    • Käuferprovision: 2,5% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
    • Hinweis zur Courtage: Aufgrund des Kleinunternehmerstatus nach § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

Ihr Ansprechpartner bei uns

Dipl. Kfm. Torsten Bär

Inhaber
+49 (0) 173 244 07 04
Sicher!